Wochenrückblick KW 38

Wahnsinn, was diese Woche nochmal für ein Wetter war, oder? Das Wetter war ja so toll, dass ich nochmal mit meinem Freund minigolfen und Kastanien sammeln war. Außerdem lag ich gestern tatsächlich nochmal im Garten auf der Liege und hab ein bisschen Sonne getankt. Die Kastanien habe ich versucht mit Heißklebepistole aneinander zu kleben, sodass ich einen Kranz hinbekommen, weil ich zu faul war um Löcher in die Kastanien zu bohren. Falls das noch irgendwer mal probieren wollte: Vergiss es! Am Anfang hält es ja vielleicht ganz nett, aber sobald der Kleber gehärtet ist und man die Kastanien auch nur ein bisschen zu fest anpackt, fallen sie wieder auseinander. Also müsste ich wohl doch bohren. Da ich aber morgen für 3 Tage nach Leipzig hochfahre, verzichte ich darauf. Stattdessen liegen die Kastanien jetzt auf meinem Fensterbrett zwischen den Orchideen verteilt. Stattdessen bin ich die letzten zwei Tage bei Pinterest abgetaucht und habe wundervolle Weihnachtsideen gesammelt. Am liebsten würde ich ja jetzt schon loslegen (und habe es teilweise auch getan, aber da ihr sicherlich nicht von September bis Dezember nur Weihnachtsbeiträge haben wollt, werde ich mich noch etwas zurückhalten).

Gelesen: Sergej Lukianenko: Trix Solier – Odyssee im Orient
Gesehen: Two Broke Girls, The Big Bang Theory, Stadt der Engel, Harry Potter und der Orden des Phönix
Gehört: /
Gespielt: Dominion Online, Dominion, Dominion – Die Intrige, Carcassonne
Gefreut: über positive Antworten auf meine Praktikumsbewerbungen für das Sommersemester 2015, über das wunderbar warme Wetter diese Woche
Getan: Minigolfspielen und Spaziergang mit dem Freund, dabei Kastanien gesammelt, Brettspiele gespielt, auf Pinterest in Weihnachtsideen versunken, bei Dawanda wieder ein paar Bestellungen getätigt für zukünftige Projekte, Praktikumsbewerbungen organisiert, ein paar Papierbasteleien, Aquarellstifte mal wieder hervorgekramt und verwendet (wofür verrate ich euch noch, allerdings erst im Ende Oktober/November, weil ihr sicherlich noch keine Weihnachts-DIY-Beiträge im September lesen wollt ;) ), in der Sonne gelegen und gelesen (es war ja dann doch erstaunlich warm diese Woche <3)

Gefunden: Essen & Trinken: Eine Erdnuss-Karamell-Schokobombe gibt’s in Sarahs Knusperstübchen. Ich hole mir mal grad ein Handtuch, um mir den Sabber abzuwischen ;) DIY: Ihr kennt noch meine Pappfotoleiste? Eni von Der Schaukasten hat auch eine – aber in Holz. Superhübsch, oder was meint ihr? Tami von Pearls for Pillows hat sich wieder kalligrafisch ausgetobt. Das wäre auch eine hübsche Idee, um das Packpapier für Weihnachtsgeschenke aufzupeppen. Noch mehr Typografie mit Punkten gibt’s bei Lisa von mein Feenstaub. Und Manu von liebste Schwester hat total hübsche Geschenkverpackungen gebastelt. Ich warte schon gespannt auf die Anleitung. Sonstiges: Neben der Harry Potter Studio Tour habe ich schon das nächste „to do“ auf meine Liste für den nächsten London-Trip gesetzt. Schaut euch mal diese wunderschönen Fotos der Primrose Bakery bei Toni von Faible an.

Am Dienstag gibt es wieder einen Liebster-Award-Beitrag, da ich von shinyliciousbeauty nominiert wurde. Vielen lieben Dank für die Nominierung! Ihr dürft euch also auf ein paar private Infos über mich freuen. Euch noch einen wundervollen Sonntagnachmittag! Habt ihr schon etwas für die kommende Woche geplant?
eure Vanessa

Ich freue mich über deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s