[Rezept] Flammkuchen mit Tortillas

Es ist Donnerstag und damit Zeit für ein neues Rezept. Die Idee für das Rezept heute entstand, als mein Freund und ich wieder einmal ein paar Tortillas übrig hatten. Ein paar Tage zuvor hatten wir nämlich eine Runde Enchiladas mit Hackfleisch-Bohnen-Mais-Füllung in den Ofen geworfen.

Flammkuchen aus Tortillas

Er: „Nun wir könnten Wrap-Pizza machen. Tomatensauce drauf, Schinken, Käse, das übliche.“

Ich: „Oder wir machen Flammkuchen. Schmand, Speck und Zwiebeln. Oder mit Lachs.“

Gesagt getan. Zu den bereits vorhandenen Tortillas kauften wir noch die restlichen Zutaten ein. Und dann ging es los mit Belegen. Das Tolle an den Flammkuchen ist, dass sie jeder nach den eigenen Vorlieben belegen kann. Für meinen Freund gab es Flammkuchen mit Lachs und Dill, für mich mit Speck und Tomaten. Ein paar Tage später habe ich mir erneut Flammkuchen aus Tortillas gemacht. Dieses Mal wurden sie mit Paprika, Speck und Frühlingszwiebeln belegt. Diese Flammkuchen sind super, wenn man nur wenig Zeit für die Vorbereitung hat. Außerdem brauchen sie auch im Ofen nicht lange. So bekommt ihr schnell ein leckeres Essen. Die Flammkuchen eignen sich auch super für Besuch oder für Fingerfood auf Partys. Dort einfach die Flammkuchen in kleinere, handliche Stücke schneiden. Das Rezept findet ihr wie immer am Ende des Beitrags auch noch mal als PDF.

Flammkuchen aus Tortillas

Was braucht ihr für diese leckeren Flammkuchen?

Tortillas (uns reichen meist zwei pro Person)
Schmand
Salz, Pfeffer
Emmentaler
je nach Belieben: Lachs, Dill, Speck, Tomaten, Paprika, Frühlingszwiebeln,…

Flammkuchen aus Tortillas

  1. Den Backofen auf ca. 150°C Heißluft vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen
  2. Tortillas auf das Backpapier legen und mit Schmand bestreichen.
  3. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  4. Je nach Geschmack mit Speck, Paprika, Frühlingszwiebeln und Co. belegen.
  5. Etwas Emmentaler über die Tortillas streuen.
  6. Für etwa 10 Minuten in den Ofen schieben.

Lasst sie euch schmecken!
eure Vanessa

Rezept Flammkuchen aus Tortillas

 

Ich freue mich über deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s