Balkongärtnern Teil 5 – Rankhilfe für Gurken selbst bauen

Meine Snackgurken wachsen fleißig vor sich hin. Sie sind ihren ersten Rankhilfen entwachsen und täglich entdecke ich neue Blüten oder fingernagellange Mini-Gürkchen. Es wird also Zeit für größere Rankhilfen.
Eigentlich wollte ich ja so schicke Fertig-Rankhilfen/Spaliere. Die, die ich mir vorab im Internet rausgesucht hatte, gab es aber leider nicht vor Ort. Und da wir eh noch jede Menge Draht zuhause haben (vom letzten Schulprojekt), habe ich mich kurzerhand für die Selfmade-Variante entschieden. 

Du brauchst:

  • je Gurke 2 einfache Bambusstäbe (meine sind 1,80 m lang)
  • (Blumen)Draht oder Kordel o. Ä.
  • Drahtschneider bzw. Schere für Kordel
  • deine Pflanztöpfe
Rankhilfe für Gurken selbst bauen

So geht’s:

Stecke die Bambusstäbe rechts und links deiner Gurkenpflanze jeweils tief in die Erde hinein (am Rand deines Blumentopfes) und schaue, dass sie fest stehen. Gebe ggf. noch etwas Erde drumherum und drücke diese fest. (das muss ich noch tun :) )

Nimm nun den Draht und wickel ihn mehrmals um einen Stab herum, so dass er dort fest hält. Hast du ggf. noch eine kleinere Rankhilfe mit im Pflanztopf stecken, kannst du den Bambusstab an dieser mit Hilfe des Drahts festbinden. Dadurch steht das ganze noch mal etwas stabiler. Führe anschließend den Draht zum zweiten Bambusstab und wickel auch dort den Draht mehrmals drumherum – ggf. inklusive der ersten Rankhilfe. Nun führst du den Draht immer wieder zwischen den beiden Stäben hin und her – jeweils immer etwas schräg nach oben gehend – und wickelst ihn an jedem Stab jeweils zwei Mal rum, bevor du ihn wieder zum anderen Stab führst. Am oberen Ende wickelst du den Draht nochmal etwas öfters drumherum und schneidest den restlichen Draht ab.

Mit der Kordel sollte es ähnlich funktionieren, hier würde ich die Kordel aber jeweils an den Stäben verknoten. Im Beitragsbild ganz oben erkennst du, wie die Gurkenpflanze sich um den Draht drumrumschlingt und so festhält.

Und fertig ist deine Rankhilfe. Wenn meine Gurken vom Weg abkommen, weil sie plötzlich meinen, nach vorne, statt nach oben zu wachsen, flechte ich sie immer wieder durch die Drähte hindurch, so dass sie wieder nach oben wachsen können. 

Wie hilfst du deinen Gurken beim ranken und wachsen?

Deine Vanessa

Ich freue mich über deinen Kommentar! :) Indem du bei mir kommentierst, werden deine angegeben Daten bei Wordpress gespeichert und verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.