Monatsrückblick Oktober 2017

Hallo meine Lieben,

in nicht mal zwei Monaten ist Weihnachten. Seid ihr noch in Herbstlaub-Stimmung oder schon im Plätzchen-backen-Geschenke-besorgen-Stress-Modus? ;) Ich bin noch gar nicht auf Weihnachten eingestellt, außer dass die gefüllten Lebkuchenherzen im Supermarkt bereits regelmäßig in unserem Einkaufswagen landen und anschließend in unseren Bäuchen.

Der Oktober ist bei uns – noch stärker als das bisherige Jahr – geprägt von Sherlock Holmes. Im Sommer habe ich ja schon erzählt, dass mein Herzensmensch und ich angefangen haben, die Sherlock-Serie mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman zu schauen. Jetzt im Oktober zog die komplette Sherlock Holmes-Serie aus den 80er und 90er Jahren mit Jeremy Brett in unser DVD-Regal ein. Seitdem schauen wir regelmäßig die alten Folgen und begeistern jung (unsere Jungs) und alt (die Großeltern) damit. Vom Sherlock Holmes-Fieber gepackt, habe ich nun auch angefangen, die Bücher zu lesen.

Im Oktober stand außerdem unser Paris-Urlaub an. Mehr dazu könnt ihr hier nachlesen. Obwohl Paris eine unglaublich große, laute und volle Stadt ist, hat mir der Urlaub doch sehr gefallen. :)

Gelesen: M. R. C. Kasasian – Mord in der Mangle Street, Gaston Leroux – Das Phantom der Oper, Sir Arthur Conan Doyle – Sherlock Holmes: Sein erster Fall, Der Daumen des Ingenieurs, Im Dienste Ihrer Majestät, Das Marine-Abkommen, Das Familienritual
Gesehen: Tatort, Griesnockerlaffäre, Schuld, Die Chefin, Sherlock Staffel 3 Folge 2 und 3, Sherlock Holmes – Ein Skandal in Böhmen (1984), Sherlock Holmes – Die tanzenden Männchen (1984), Sherlock Holmes – Das Marineabkommen (1984), Stolz und Vorurteil, Sherlock Holmes (1984) – Die einsame Radfahrerin, Sherlock Holmes (1984) – Das gefleckte Band, Sherlock Holmes (1984) – Der verkrüppelte Mann, Sherlock Holmes (1984) – Der blaue Karfunkel

Gehört: Ed Sheeran, Pink, Sunrise Avenue, James Arthur, Olli Murs, Bruno Mars, Imagine Dragons
Gespielt: Zooloretto, Queen Domino, King Domino,Werwölfe Vollmondnacht, Flucht, Furcht, Istanbul – Das Würfelspiel, Wortblitz, Stadt Land Anders, Bonk, Harvest Dice, Meeple Circus, Dr. Evil and the Citadel of Time,
Gefreut: über unsere Städtereise nach Paris und dass ich dort eine Freundin mal wieder getroffen habe, darüber, dass ich endlich meine bemalte Müslischale bekommen habe, über wunderschöne Herbsthimmel und Herbstblätter, über jede Menge neue CDs, über ganz viel Sherlock Holmes in alt und neu, darüber dass der bestellte Schrank nach 3 Monaten (!) endlich geliefert wurde
Getan: von Freunden besucht worden, im Kino gewesen, bei Freunden gebruncht, Spieleabende veranstaltet, einen 90. Geburtstag gefeiert, in Köln gewesen, für vier Tage nach Paris gefahren und eine Freundin besucht, die Autoreifen wechseln lassen, in Mainz geshoppt, mit meinen Eltern essen gegangen, Klavier gespielt, ein neues Häkelmuster gelernt und daraus ein Stirnband gehäkelt, einen Schneemann gehäkelt, einen Kleiderschrank im Kinderzimmer abgebaut und einen anderen aufgebaut

Fundstücke des Monats:
Essen & Trinken: Kürbis, Kürbis und nochmal Kürbis. :) Wie wäre es mit einer Kürbis-Tarte mit Weintrauben und Ziegenkäse von Alles und anderes? Oder doch die Kürbis-Ravioli aus dem Knusperstübchen?
DIY: Bei mein gehäkeltes Herz gibt es eine Anleitung für ein twisted Stirnband. Fanelia hat Papiersackerl für Pflanzen gebastelt und liebste Schwester gewährt uns einen Einblick in ihre Herbstdekoration.
Sonstiges: Dreierlei Liebelei hat ein paar Fotografie-Tipps für uns auf Lager. Und bei vom Landleben gibt es ein paar Herbstfotos zu bewundern.

Habt einen gemütlich-herbstlichen November!
eure Vanessa

 

Merken

Merken

Merken

Merken

3 Gedanken zu “Monatsrückblick Oktober 2017

Ich freue mich über deinen Kommentar! :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s