[Fotografie] Palmengarten Frankfurt

Hallo meine Lieben,

vorletztes Wochenende war ich mit einer Freundin im Palmengarten Frankfurt. Wenn wir uns sehen und die Zeit nicht (nur) mit Gesellschaftsspielen oder reden zuhause verbringen wollen, suchen wir uns auch mal andere Ziele und Freizeitmöglichkeiten, die man nicht so häufig besucht oder zum ersten Mal ausprobiert. Bei ihren letzten beiden Geburtstagen waren wir Fußballgolfen und im Escape-Room. Nach dem Abitur sind wir nach Gießen ins Mathematikum gefahren. Vor zwei Jahren waren beim Barfußpfad Bad Sobernheim. Auf der Liste stehen auch schon Indoor-Minigolf und das Experiminta Museum Frankfurt. Dieses Mal entschieden wir uns für den Palmengarten Frankfurt, denn ich war noch nie dort gewesen (zumindest kann ich mich nicht daran erinnern ;) ).

„[Fotografie] Palmengarten Frankfurt“ weiterlesen

[Fotografie] Leipziger Zoo 2017

Hallo meine Lieben,

seit ein paar Tagen sitze ich abends vor dem PC, öffne Evernote, fange an zu tippen und breche nach 5 bis 10 Minuten ab. Ich bin mit meinen Formulierungen für neue Beiträge unzufrieden, die Bilder sehen am Bildschirm total doof aus, obwohl sie auf der Kamera ganz gut wirkten und dann ist da im Hintergrund die ganze Zeit der Druck „neuer Beitrag, neuer Beitrag! Und Social Media schleift gerade auch total“. Meh! :/ Dabei weiß ich, was ich euch in den nächsten zwei Beiträgen zeigen will (abgesehen von den vielen Ideen im Hinterkopf). Zum einen soll es um Schattierungen, Umrandungen und 3D-Effekte beim Lettering gehen. Zum anderen hab ich da so ein Geburtstagsgeschenk, was ich euch zeigen möchte. Aber die Wörter wollen gerade nicht so richtig…

„[Fotografie] Leipziger Zoo 2017“ weiterlesen

[Fotografie] Magnolien und andere Frühlingsboten

Hallo meine Lieben,

im Laufe der letzten Wochen ist hier langsam alles grün und bunt geworden. Die Osterglocken sind aus dem Boden geschossen, überall sieht man zarte Knospen, die nach und nach aufplatzen und ihre Schönheiten freigeben. Vorletztes Wochenende waren wir in Bad Nauheim spazieren und als ich sah, dass bald die Magnolien erblühen, wusste ich direkt, dass ich noch mal mit der Kamera los muss. Letztes Jahr habe ich genau diese Zeit verpasst, deshalb wollte ich dieses Jahr unbedingt raus und fotografieren. Freitags drauf war es dann so weit,. Ich konnte auf der Arbeit früher ins Wochenende starten und in Bad Nauheim strahlte die Sonne. Also habe ich die Kamera gepackt und bin losgestiefelt.

„[Fotografie] Magnolien und andere Frühlingsboten“ weiterlesen

[Fotografie] spätsommerliche Natur

Hallo meine Lieben,

vor zwei Wochen waren wir im Wald – in der Hoffnung, dort einen wundervoll herbstlichen Spaziergang machen zu können. Der Spaziergang war sehr schön, aber richtig herbstlich war es noch nicht – die Bäume waren vor allem noch grün, grün und grün. Dafür haben wir ein Hornissennest entdeckt und ein paar vereinzelte Hornissen, die aufgrund der aufkommenden Kälte jedoch recht schwach auf den Beinen und Flügeln waren. Tags darauf waren wir in Darmstadt unterwegs, u. a. auf der Mathildenhöhe, im Hochzeitsturm und im hessischen Landesmuseum. An beiden Tagen hatte ich die Nikon D40 meines Herzensmenschen mit, um mit ihr ein bisschen herumexperimentieren zu können. Ein paar Fotos habe ich für euch rausgesucht. :)
eure Vanessa

„[Fotografie] spätsommerliche Natur“ weiterlesen

[Fotografie] Urlaub im Wiener Wald

Hallo meine Lieben,

seit etwas mehr als einer Woche bin ich aus dem Urlaub zurück, von dem ich euch heute ein paar Fotos zeigen möchte. Wir waren im Wiener Wald und hatten eine wunderschöne Woche. Wir waren ein bisschen wandern, haben uns in den Garten gelegt und viel gelesen, gespielt, lecker gegessen und sind an einem Tag nach Wien in den Tiergarten gefahren. Das Wetter hätte an dem einen oder anderen Tag gerne etwas besser sein können und natürlich hätte die Woche auch gerne zwei Wochen dauern dürfen. Aber insgesamt war es eine schöne Woche, in der ich gut abschalten und mich erholen konnte. Wart ihr dieses Jahr schon im Urlaub? Wenn ja, wo wart ihr?
eure Vanessa