[Lettering #24] Weihnachtskarten 2020 – Teil 1

Hattest du einen schönen ersten Advent? Die ersten Adventskalendertürchen geöffnet? 
Dann kann es ja jetzt an die Weihnachtspost gehen ;) Unsere 20 Karten, die wir verschicken und Geschenken beilegen, habe ich dieses Jahr tatsächlich schon sehr früh fertig gehabt: Ende Oktober, als ich zwei Wochen Urlaub hatte, hat mich die Bastellust gepackt und ich habe alle 20 Karten über mehrere Tage hinweg gebastelt, geschnitten, gelettert und geklebt.

Schwerpunkt in diesem Jahr sind 3D-Elemente, die ich auch schon letztes und vorletztes Jahr verwendet habe. Aber dieses Jahr haben sie noch eine zusätzliche Verzierung: Viele 3D-Teile haben einen feinen Goldrand bekommen, den ich mit einem feinen Pinsel und Gold-Aquarellfarbe aufgebracht habe. Im Bild unten siehst du diesen feinen Rand an dem untersten, roten Teil des 3D-Elements. Ich finde dieses kleine Extra sehr elegant.

Auch die ganzen goldenen und silbernen Schriften, die du auf den Karten heute und in den nächsten Tagen siehst, sind Aquarellfarbe, aufgetragen meist mit einer Kalligrafiefeder. Die weißen und schwarzen Schriften sind Fineliner bzw. Gelstifte und eine Karte wurde gestempelt.

Jetzt heißt es wieder, die schwierige Wahl zu treffen, wer welche Karte bekommt, und diese dann auch mit lieben, persönlichen Worten innen drin auf den Weg zu schicken.

Wie sehen deine Weihnachtskarten dieses Jahr aus?

Deine Vanessa

Ich freue mich über deinen Kommentar! :) Indem du bei mir kommentierst, werden deine angegeben Daten bei Wordpress gespeichert und verarbeitet.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.