[DIY] Koala häkeln

Erinnerst du dich noch ein mein Faultier, das ich letztes Jahr gehäkelt habe? Kaum war das erste Faultier von der Häkelnadel gesprungen, folgten weitere Faultieraufträge, so dass ich mittlerweile sage und schreibe 8 Faultiere gehäkelt habe. Auf Dauer fand ich das Faultierhäkeln jedoch ziemlich langweilig, weshalb ich mich sehr gefreut habe, als eine Bekannte auf mich zukam, ob ich ihr einen Koala und einen Hasen häkeln könnte.

Yuhuuu, endlich wieder was Neues zum Ausprobieren/Entwickeln. Also saß ich in den letzten Wochen nicht nur regelmäßig an der Nähmaschine, sondern auch an der Häkelnadel, so dass ich dir heute zeige, wie du dir auch einen kleinen süßen Koala häkeln kannst.

Du brauchst:

  • Wolle in blau (ca. 50 g für Häkelnadel 3,5-4)
  • Wolle in weiß und schwarz
  • Stopf/Bastelwatte
  • Häkelnadel 3,5 – 4
  • Schere
  • Sticknadel zum Vernähen
„[DIY] Koala häkeln“ weiterlesen

[DIY] Geschenkbeutel nähen

Ich habe dir ja schon berichtet, dass es mir vor dem ganzen Geschenkverpackungswahnsinn an Weihnachten graut. Und ich deshalb mit dem Gedanken liebäugele, wiederverwendbare Geschenkbeutel zu nähen. Letzte Woche Woche habe ich mich tatsächlich an die Nähmaschine gesetzt und die ersten 9 Beutel genäht. 

Damit auch du den Verpackungswahnsinn an Weihnachten (oder auch Geburtstagen) ein bisschen eindämmen kannst, habe ich für dich eine Anleitung, wie auch du solche Geschenkbeutel nähen kannst.

Du brauchst:

  • Stoff (ca. 75 cm lang und 30 cm breit)
  • Geschenkband (für jeden Beutel 2 Bänder a ca. 80 cm)
  • Garn
  • Nähmaschine
  • Stoffschere
  • Schneiderkreide
  • Handmaß
  • Bügeleisen
  • Sicherheitsnadel
„[DIY] Geschenkbeutel nähen“ weiterlesen

[Lettering #20] Weihnachtskarten in braun & mint

Nach der ersten Weihnachtskarten-Fuhre in grün und rot zeige ich dir heute die Karten in mint & beige / braun.
Mittlerweile haben wir festgelegt, wer welche Karte erhält, und die ersten Karten werden im Laufe dieser Woche verschickt.

„[Lettering #20] Weihnachtskarten in braun & mint“ weiterlesen

[DIY] Adventskranz in Altrosa

Heute zeige ich dir unseren diesjährigen Adventskranz. Wobei „Kranz“ es nicht genau trifft, denn den grünen Kranz aus Zweigen habe ich dieses Jahr weggelassen. Stattdessen wird die kleine Sternform verwendet, die schon so viele Jahre im Schrank steht. Außerdem gibt es dieses Jahr Abwechslung zu den Mint/Braun-Tönen aus den letzten Jahren: Kerzen und Kugeln – letztere liegen auch schon ein paar Jahre im Schrank – erstrahlen in Altrosa.

Wie sieht dein Adventskranz dieses Jahr aus?

Deine Vanessa

Adventskranz altrosa

[DIY] Hausschlappen aus Filz nähen

Haben deine Gäste ständig kalte Füße? Oder brauchen du und dein Herzensmensch neue Hausschlappen, weil die alten auseinander fallen? Dann habe ich heute ein kleines Projekt für dich, das du ganz schnell umsetzen kannst.

Du brauchst:

  • Filz (ich habe alte Filztaschen auseinander geschnitten, die nicht mehr benötigt werden)
  • dickeres Stickgarn
  • dickere Sticknadel mit Spitze
  • Stecknadeln oder Klammern
  • Schere
  • Stift zum Übertragen der Vorlage auf Filz
  • diese Vorlagen für größere (bis ca. Größe 43) und kleinere (bis ca. Größe 40) Schuhschlappen
„[DIY] Hausschlappen aus Filz nähen“ weiterlesen