[Lettering #3] Papier ist Papier ist Papier?

Hallo meine Lieben,

habt ihr euch die passenden Stifte ausgesucht und bestellt? Und vielleicht auch schon mit ihnen experimentiert? Und habt ihr dabei festgestellt, dass nicht jedes Papier geeignet ist? Dass über manches Papier die Stifte nur so gleiten und bei einem anderen Papier die Brush Pens irgendwie „hängen bleiben“, der Rand der Buchstaben irgendwie ausgefranzt wirkt, oder Ähnliches?

Handlettering PapierWeiterlesen »

[Lettering #2] Stiftevielfalt – Von Brushpens, Bleistiften und Co.

Hallo meine Lieben,

na, habt ihr in den Links von vergangener Woche gestöbert und habt jetzt tierisch Lust aufs Lettern bekommen? Habt ihr vielleicht sogar schon losgelegt? Und vielleicht den ein oder anderen Stift verflucht?

Dann geht es euch so wie mir. Als ich mit dem Lettern begonnen habe, wurde dafür fast alles verwendet, was mir in die Finger kam – Bleistifte, die Pitt Artist Pens von Faber-Castell, Gelstifte, Wasserfarben und Co. Und im Laufe der letzten Monate habe ich mir auch den ein oder anderen neuen Stift gegönnt, nachdem diese auf anderen Blogs empfohlen wurden. Aber schnell habe ich festgestellt: Es eignet sich nicht alles an Stiften und ein Stift, mit dem ein anderer super klar kommt, kann für dich die Katastrophe sein. Also habe ich für euch ein paar Stifte zusammen getragen inklusive meiner Meinung zur Handhabbarkeit.

Handlettering Stifte

Weiterlesen »

[Lettering #1] Wie ich zum Lettering gekommen bin

Hallo meine Lieben,

heute habe ich eine neue Reihe für euch mit ihm Gepäck. Wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass dort seit geraumer Zeit das Thema Lettering einen deutlichen Schwerpunkt bildet. Dieses Thema möchte ich jetzt auch im Blog endlich aufgreifen und ihm eine eigene Reihe widmen – um euch vielleicht ebenfalls zum Lettern zu begeistern und um mich dazu zu motivieren, neue Techniken und Ideen auszuprobieren, die ich euch zeigen kann. Ganz neu ist das Thema hier aber auch nicht, immerhin gab es hier und dort mal einen vereinzelten Beitrag schon dazu.

In den kommenden Beiträgen bekommt ihr also Stifte, Papiere, Techniken, Ideen, Inspirationsquellen und Co. geboten. Als Einstieg heute beantworte ich euch zwei Fragen:

  • Was ist Lettering überhaupt?
  • Wie bin ich zum Lettering gekommen?

LetteringWeiterlesen »

[DIY] kuschelig warme Handschuhe häkeln – Anleitung

Hallo meine Lieben,

heute habe ich endlich eine langversprochene Anleitung für euch – die Anleitung für gehäkelte Handschuhe. Die ursprüngliche Anleitung gibt es zwar schon länger als Entwurf, ich war aber mit zwei, drei Feinheiten nicht zufrieden. Deswegen musste ich abwarten, bis ich ein neues Paar Handschuhe anfangen und die Reihen mitschreiben konnte.

Die Handschuhe basieren auf dem Prinzip der Stulpen, für die ich euch bereits eine Anleitung gezeigt habe. Zusätzlich zu den Stulpen kommt noch so ein klappbarer Fäustlingübersatz drauf und die Daumen bekommen auch noch ein bisschen mehr Wolle zum Wärmen.

Handschuhe häkeln AnleitungWeiterlesen »

[DIY] Mütze mit Muschelmuster häkeln

Hallo meine Lieben,

na, habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Ich kann sagen: bis auf eins zwei, ja :) Ein Geschenk muss noch geliefert werden, was sich wohl leider verzögert (dann schreibt da nicht „sofort lieferbar“ hin *grummel*) und eins ist noch in der Mache, aber sonst sind tatsächlich alle fertig bzw. eingekauft worden. :) Für den ersten Teil war ich in den letzten Wochen fleißig, vor allem an der Häkelnadel. Für den zweiten Teil waren wir am vergangenen Wochenende in Bonn zum Weihnachtsshopping. Das war sehr schön, wenn auch gegen Mittag die Innenstadt einfach nur brechend voll wurde. Diese Menschenmassen mag ich ja so gar nicht und war dann froh, als wir alles beisammen hatten. Jetzt stehen hier mehrere Taschen mit verpackten und noch unverpackten Geschenken herum und warten darauf, dass wir sie am 22. Dezember nach Wien mitnehmen – wir verbringen die Weihnachtstage nämlich bei den Eltern meines Herzensmenschen. Ich freue mich schon auf diese Tage, das wird sehr gemütlich :) Das letzte Geschenk muss ich bis dahin dann noch fertig häkeln, das wird noch mal ein bisschen stressig, aber ich bin optimistisch, dass ich das schaffe.

Mütze mit Muschelmuster häkelnWeiterlesen »