[Lettering #14] Weihnachtskarten lettern Teil 1

Hallo meine Lieben,

am ersten Novemberwochenende war in Frankfurt die Kreativ-Welt Messe. Kennt ihr die Kreativ-Welt? Das ist eine Erlebnis- und Einkaufsmesse rund um kreative Hobbys wie Papierbasteln, Nähen, Schmuckgestalten, Dekorieren und Handarbeit. An den Ständen bekommt ihr Unmengen an Hobbymaterialien: Papiere, Stempel und Stanzen, Sticker, Perlen, Ketten, Bänder, Stoffe, Wollknäuel, Stickvorlagen, Pinsel und mehr. Und natürlich gab es so kurz vor Weihnachten auch viele weihnachtliche Artikel. An einigen Ständen werden auch direkt Workshops angeboten, so dass man sich direkt hinsetzen und basteln kann. Diese Möglichkeit haben wir allerdings nicht genutzt, wir setzen uns dann lieber in Ruhe zuhause hin und basteln dort, dort können wir uns auch ausbreiten, wie wir wollen, keiner guckt uns über die Schulter, und wenn ich ideenlos bin, kann ich auch erst drei Tage später weiterarbeiten.

Weihnachtskarte Lettering Inspiration Handlettering

„[Lettering #14] Weihnachtskarten lettern Teil 1“ weiterlesen

[Lettering #5] Frühlingshafte Ostergrüße mit Lindt (Werbung)*

Hallo meine Lieben,

Ostern rückt immer näher. Wir werden dieses Jahr Ostern im Wiener Wald bei den Eltern meines Herzensmenschen verbringen. Der riesige Garten dort bietet sich ideal an, um Ostereier, Schokohasen und Co. zu verstecken und suchen zu lassen.

Und da wir gerade so fleißig das Lettern üben, wäre es doch schön, wenn neben dem Hasen im Gras ein kleiner geletterter Ostergruß liegt, oder? Oder den Ostertisch verziert.

Lindt Ostergrüße Lettering „[Lettering #5] Frühlingshafte Ostergrüße mit Lindt (Werbung)*“ weiterlesen

[DIY] Weihnachtskarten 2015 [Creadienstag]

Hallo meine Lieben,

9 Tage sind es noch bis Weihnachten – da wird es langsam Zeit, sich um die Karten zu kümmern, die den Geschenken beiliegen, oder? (Und es sollten noch fehlende Geschenke ergänzt werden… ;) Hach, ich bin hier und da immer noch etwas ratlos…). Nach den letztjährigen Karten (einmal mit Washitape, einmal gezeichnet), habe ich mich dieses Jahr mit meinen ersten Stempeln, einem Schneeflockenstanzer und ganz viel weihnachtlichem Designpapier eingedeckt. Was dabei herausgekommen ist, gefällt mir ziemlich gut – zum einen die recht schlichten Karten mit den Kugeln, zum anderen die Karten in den wunderschönen Blautönen. Hach :)

Weihnachtskarten 2015 „[DIY] Weihnachtskarten 2015 [Creadienstag]“ weiterlesen

DIY: selbstgemalte Weihnachtskarten

Puuh. Da war man über das Wochenende beim Freund und hat wunderschöne Tage verbracht. Und kaum, dass man zurück in der Uni ist, hat der Stress einen wieder. Ich bin echt froh, wenn demnächst unsere Umfragen starten, dann ist der Batzen nämlich schonmal weg. Ich renne gerade echt planlos durch die Gegend (zumindest fühle ich mich so), auch was meine Blogartikel angeht. Zwar hab ich zig Ideen und auch schon einiges umgesetzt, aber irgendwas fehlt dann doch noch. Oder die Fotos gefallen mir gerade gar nicht. Oder oder oder. Trotzdem geht es für euch heute weihnachtlich weiter nach der süßen Tannenbaumdeko von letzter Woche und zwar mit den ersten Weihnachtskarten, die ich gebastelt habe. Bzw. eher gemalt.

Weihnachtskarten „DIY: selbstgemalte Weihnachtskarten“ weiterlesen