[DIY] Schneemann häkeln

Hallo meine Lieben,

mein Wolleabbau-Projekt läuft immer noch. Zwar habe ich zwischenzeitlich immer mal wieder Wolle gekauft. Diese wurde jedoch meist gezielt für Projekte eingesetzt, so dass mein Stapel an Wolle derzeit nicht zunimmt. Bei diesem Wolleabbau-Projekt sind seit Sommer verschiedene Pokemon wie Myrapla, ein Rundschal mit Büschelmaschen und ein Stirnband mit Sternmuster entstanden.

Bei meinen Wolleresten lag auch ein Knäuel weißer Wolle herum, mit dem ich lange nichts anzufangen wusste. Bis ich Anfang Oktober eine Spontanidee hatte: Wie wäre es mit einem Schneemann?

Anleitung kostenlos Schneemann häkeln „[DIY] Schneemann häkeln“ weiterlesen

[DIY] Stirnband mit Sternenmuster häkeln

Hallo meine Lieben,

neulich saß ich vor meinem Wollekorb und mir kribbelte es in den Fingern. Ich wollte unbedingt etwas Neues häkeln. Eine neues Häkelmuster sollte her. Auf Pinterest wurde ich schnell fündig: Über den Sternstich bin ich schon öfters gestolpert, finde ihn total klasse, hatte ihn aber bisher noch nicht ausprobiert. Da fiel mir ein Knäuel schwarzer Wolle in die Hände, das sich prima für ein Stirnband mit besagtem Sternstich eignen würde. Also schnell zwei Probereihen gehäkelt, um den Sternstich zu testen, und danach habe ich direkt losgelegt. Und so ein Stirnband ist wirklich superschnell gehäkelt. Das Sternenmuster gefällt mir sehr gut, so dass ich es euch selbstverständlich nicht vorenthalten möchte.

Anleitung Stirnband mit Sternstich häkeln „[DIY] Stirnband mit Sternenmuster häkeln“ weiterlesen

[DIY] kuschelig warme Handschuhe häkeln – Anleitung

Hallo meine Lieben,

heute habe ich endlich eine langversprochene Anleitung für euch – die Anleitung für gehäkelte Handschuhe. Die ursprüngliche Anleitung gibt es zwar schon länger als Entwurf, ich war aber mit zwei, drei Feinheiten nicht zufrieden. Deswegen musste ich abwarten, bis ich ein neues Paar Handschuhe anfangen und die Reihen mitschreiben konnte.

Die Handschuhe basieren auf dem Prinzip der Stulpen, für die ich euch bereits eine Anleitung gezeigt habe. Zusätzlich zu den Stulpen kommt noch so ein klappbarer Fäustlingübersatz drauf und die Daumen bekommen auch noch ein bisschen mehr Wolle zum Wärmen.

Handschuhe häkeln Anleitung „[DIY] kuschelig warme Handschuhe häkeln – Anleitung“ weiterlesen

[DIY] Wollmütze für den Herbst und Winter häkeln

Hallo meine Lieben,

mittlerweile ist es morgens richtig kalt bei uns – und bei euch? Auf der Arbeit und auch bei uns zuhause habe ich schon die Heizung aufgedreht, mittlerweile gehört der Tee wieder zu meinen Standardgetränken und in der Wohnung liegen jede Menge eingesammelte Kastanien herum. Die Bäume werden endlich rot und gelb und orange, nicht so wie vor zwei Wochen. Der Herbst steht vor der Tür ist da und der Winter rückt auch immer näher. Da passt die heutige Anleitung doch ganz gut schon.

Bereits im Juli (oder war es sogar Juni?) bin ich mit einer Freundin beim Stadtbummel über diese wunderschöne Wolle in Grau und Petrol gestolpert, die ich mir sehr gut kombiniert vorstellen konnte. Da meine Handschuhe aus den letzten Wintern sich langsam auflösen, war schnell klar: das werden die ersten eigenen gehäkelten Handschuhe. Während des Häkelprozesses kam dann noch der Wunsch nach einer farblich passenden Mütze auf und da an den Handschuhen immer noch Kleinigkeiten fehlen (Knöpfe und die entsprechende Schlaufe), bekommt ihr die Anleitung für die Mütze heute zuerst. Die ist eh etwas leichter und bietet damit einen guten Einstieg. :) Wer die Mütze geschafft hat, kann dann an die Handschuhe gehen.

Mütze häkeln „[DIY] Wollmütze für den Herbst und Winter häkeln“ weiterlesen

Winterschneespaziergang [Fotografie]

Hallo meine Lieben,
na habt ihr Weihnachten gut überstanden? Alle Plätzchen, Weihnachtsbraten und -desserts verdaut? Alle Geschenke ausgepackt und schon in Benutzung? ;) Ich habe dieses Jahr ein paar Küchenutensilien bekommen, so dass ich im neuen Jahr ganz viel experimentieren kann. So habe ich z.B. für meinen Mixer endlich einen Pürierstabaufsatz bekommen, so dass ich in meiner Leipziger Wohnung endlich Suppen machen kann. Ein weiteres Geschenk war ein Cakepop-Maker, den meine Mutter beim Schrottwichteln mit den Kollegen ergattert und an mich weitergegeben hat (also ehrlich mal: wer verschrottwichtelt denn so was? ;) Jedenfalls kann ich mich nun über eine solche Spielerei freuen und im neuen Jahr mal Cakepops ausprobieren :) ).

Schnee „Winterschneespaziergang [Fotografie]“ weiterlesen